Backformen

Unsere Kunststoffbackformen aus LCP haben ähnliche Antihafteigen- schaften wie beschichtete Metallbackformen. Der Vorteil ist, dass diese Eigenschaft erhalten bleibt, wenn die Oberfläche verletzt wird. Das be- deutet, dass die Formen nicht rosten und sich keine Beschichtung löst.  

 

Die Formen halten Temperaturen von über 230°C aus und können einfach im Geschirrspüler oder einer anderen Spülanlage gereinigt werden. Sie liegen gut in der Hand, sind leichter als Metallformen und verursachen in der Backstube deutlich weniger Lärm.

 

Erfahrungen aus der Praxis zeigen, dass man die Temperaturen bzw. die Backzeit um bis zu 10% im Vergleich zu Metallbackformen verringern kann. Eine weitere Möglichkeit, die Backzeit zu verringern, ist der Einsatz dieser Formen auch in der Mikrowelle. Das neuartige Material wird bereits in anderen Koch-/ Backanwendungen eingesetzt. Es ist selbsterlöschend- kann also nur unter externer Energiezufuhr verbrannt werden. Nach Gebrauch kann es komplett recycelt bzw. rückstandslos verbrannt werden.

 

Guglhupf mit Verpackung
Guglhupf mit Verpackung
Die Verpackungen für die Backformen wurden extra für die HANS BRUNNER GmbH entwickelt. Die Kartonhülle ist auf das Nötigste reduziert, um Müll zu vermeiden. Sie ist so konzipiert, dass kein Kontakt zwischen den Formen entstehen und verhindert dadurch mögliche Schäden. Außerdem ist die Form mit Verpackung stapelbar und minimiert dadurch den Stauraum. Der Verkauf von Formen in dieser Einzelverpack- ung beginnt ab 16. September mit der iba in München. >> Onlineshop

« Zur News Übersicht
Schokoladenformen
Brunner Kunden und Partner weltweit
 
« Zurück zur News Übersicht
Abschluss